Specials
Firmenlogo
Verlag für E-Books (und Bücher), Handwerks- und Berufszeichen
Sie sind hier: Alle Bücher und E-Books / Specials / DDR-Literatur
Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 7.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 158 Seiten
Reisebilder aus China (1956) von Karl-Heinz Schleinitz

Deutsch-Chinesische Freundschaft. Im Jahre 1956 begleitete der Autor 230 junge Deutsche des Staatlichen Volkskunstensembles der DDR auf einer zehnwöchigen Tournee durch das neue China, dessen Gesicht ein anderes geworden ist, seit am 1. Oktober 1949 dort die rote Fahne mit den fünf …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 5.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 83 Seiten
Stille Wasser sind tief. Der Helenesee und andere Geschichten von Karl-Heinz Schleinitz

Der Autor erzählt in seinem Buch vom berühmten wunderschönen, ach so stillen Baggersee Helene, von den Jahren des Entstehens, darin eingeflochten seine recht privaten Jugenderlebnisse. Was für erregende wie bewegende Geschichten und Zusammenhänge! Zum anderen kramt er in Erinnerungen …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 8.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 630 Seiten
Triptychon mit sieben Brücken von Max Walter Schulz

Hintergrund für dieses Buch sind Ereignisse, die im August des Jahres 1968 in die Entwicklung des Sozialismus in Europa eingegriffen haben – gewaltsam. Es geht um Fragen von Ökonomie und Politik, von Macht, Wahrheit und Wachsamkeit und von Parteilichkeit. Und auch um Kunst und Literatur. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 6.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 156 Seiten
Pardon, sagen wir du? Heitere Erzählungen von Wolfgang Eckert

In sechs locker erzählten, heiter-ironischen und manchmal skurrilen Geschichten nimmt der Autor menschliche Verhaltensweisen und Schwächen aufs Korn. Ein Brigadier wird unfreiwillig in die Rolle eines Schrittmachers gedrängt. Die geheimen Träume eines Hutvertreters werden offenbart und …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 7.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 186 Seiten
Plötzlich lachte Dr. Bunsen. Zehn Geschichten und ein Nachwort von Wolfgang Eckert

Merkwürdige Dinge geschehen in einigen Geschichten dieses Bandes: Oder hat jemand schon gehört, dass man sein eigener Großvater werden kann? Ist es hierzulande möglich, ein Mammut gegen einen Elefanten zu tauschen? Anderes erscheint uns alltäglicher, etwa wenn von den mancherlei Mühen und …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 3.99 (7.99)) €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 323 Seiten
Familienfoto. Roman von Wolfgang Eckert

„Fünfundzwanzig Jahre verheiratet und nur mich erschaffen! Was habt ihr denn die übrige Zeit gemacht?“ So fragt Matthias Weidauer seine Eltern, die ihre Silberhochzeit vorbereiten. Die übrige Zeit — das ist ein Stück DDR Ende der siebziger Jahre. Die DDR gibt es nicht mehr. Aus dem …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 2.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 44 Seiten
Branstners Spruchsäckel von Gerhard Branstner

Lache nicht über eine verkehrte Meinung, wenn du eine noch verkehrtere für die richtige hältst. Diesen und andere Ratschläge gibt der Autor mit einem Augenzwinkern weiter. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 5.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 115 Seiten
Kunst des Humors – Humor der Kunst. Beitrag zu einer fröhlichen Wissenschaft von Gerhard Branstner

Dieses Buch wurde Ende der 1950er Jahre ursprünglich als Dissertation geschrieben und anschließend von einem halben Dutzend Professoren abgelehnt. Denn der Humor sei kein seriöser (wissenschaftlicher) Gegenstand. Komisch, oder? …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 5.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 81 Seiten
Kantine. Eine Disputation in fünf Paradoxa von Gerhard Branstner

Ein optimistischer Gast namens Toredid, ein skeptischer Theaterkritiker namens Pirol, der gutgläubige Schauspieler Hermann, der Gelegenheitsklavierspieler Alfons und die Kantinenkellnerin Liesbeth disputieren die Frage, ob große Kunst in unserer Zeit möglich ist, und überprüfen dabei auch …  mehr→

Alle Bücher und E-Books / Specials / DDR-Literatur