Specials
Firmenlogo
Verlag für E-Books (und Bücher), Handwerks- und Berufszeichen
Sie sind hier: Alle Bücher und E-Books / Specials / DDR-Literatur
Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 8.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 752 Seiten
Der Friede im Osten. Drittes Buch. Wenn Feuer verlöschen von Erik Neutsch

Überzeugend wird sichtbar, unter welcher Anspannung die Menschen am Ende der fünfziger und zu Beginn der sechziger Jahre um den Aufbau der neuen Gesellschaft kämpfen, wie sie die Macht der Arbeiter und Bauern verteidigen. Dabei erweist sich Erik Neutsch wiederum als ein Erzähler mit …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 8.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 206 Seiten
Energie für Centaur. 3. Teil der Centauren-Trilogie von Alexander Kröger

Das Buch ist der 3. und abschließende Teil der Centauren-Trilogie von Alexander Kröger. Auch wenn dreihundert Menschen sechs Jahre lang zum fernen Planeten Centaur geflogen sind, um dort beim Lösen der Energieprobleme zu helfen, werden die Gäste dort alles andere als herzlich empfangen. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 6.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 140 Seiten
Der Spion von Akrotiri. von Wolfgang Schreyer

August 1956: Der Reserveleutnant Roger Anderson aus Liverpool, im zivilen Leben Mitarbeiter der Zollfahndung, wird zur 16. Fallschirmjägerbrigade nach Zypern eingezogen. Dort bekommt er von der britischen Abwehr den Auftrag, den amerikanischen Archäologen Walpole, der seine Ausgrabungen …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 7.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 186 Seiten
Das verbotene Zimmer. Geschichten von Helga Schubert

Das ist der zweite Erzählungsband von Helga Schubert, die sich hier in 19 Erzählungen mit ihrer im Krieg geborenen Generation im geteilten Deutschland befasst. Der Erfolg ihres ersten Buchs „Lauter Leben“ hatte sie ermutigt, freiberufliche Schriftstellerin zu werden, denn sie war …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi, Film
Preis EBook: 7.99 €
Preis Film: 12.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 195 Seiten, Film: 113 Min., 1 DVD
Einer trage des anderen Last. Roman nach dem Film von Wolfgang Held

In der frühen DDR müssen ein evangelischer Vikar und ein Volkspolizist, beide todkrank und von völlig verschiedener Weltanschauung, über mehrere Monate ein Zimmer in einem Tbc-Heim teilen. Die beiden so gegensätzlichen Menschen finden schließlich zu gegenseitiger Achtung und Toleranz. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 7.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 354 Seiten
Eiskalt im Paradies. Roman von Wolfgang Schreyer

Indischer Ozean, Gegenwart. Auf Paradise Island trifft Danny Wolfe ein, englischer Ziviltaucher für extreme Tiefen. Sein Motto: Wo ich lande, da hat noch immer ein Wrack gelegen. Für die Royal Navy soll er einen Froschmann jagen, der — wohlgerüstet und mit bestem Alibi — den Sperrkreis …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 7.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 231 Seiten
Festung vor dem Strom. Ereignisse, Tatsachen, Zusammenhänge der Stalingrader Schlacht von Hans Bentzien

Die Schlacht von Stalingrad, bei der die deutsche 6. Armee vernichtet wurde, ist Thema dieses fesselnden Tatsachenberichts. Für sein Buch konnte sich Hans Bentzien auch auf die Erlebnisberichte eines berühmten Zeitzeugen stützen – Jakow Pawlow, einen der legendären Verteidiger. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 7.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 264 Seiten
Alaskafüchse. von Wolfgang Schreyer

Es war siebzehn Uhr fünf, als das Triebwerk Nr. 1 in Brand geriet. Die Feuerentdeckungsanlage meldete es. Keiner von ihnen sah die Flammen, denn Nr. 1 hing weit draußen unterhalb der Tragfläche, und der Löschschaum wurde im Handumdrehen damit fertig. Aber das Triebwerk stand still. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 5.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 146 Seiten
Das Attentat. von Wolfgang Schreyer

Das eBook schildert Stauffenbergs heldenhaftes Attentat auf Hitler am 20. Juli 1944. Spannend und atemberaubend wird die kurze Zeitspanne vom Attentat bis zur Erschießung von Stauffenberg, Haeften, Olbricht und Merz geschildert. Rückblenden zeigen die Haltung und Ziele der in den Putsch …  mehr→

Alle Bücher und E-Books / Specials / DDR-Literatur