Specials
Firmenlogo
Verlag für E-Books (und Bücher), Handwerks- und Berufszeichen
Sie sind hier: Alle Bücher und E-Books / Specials / Neuerscheinungen
Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 7.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 585 Seiten
Die Weisheit des Humors. Ein Hausbuch von Gerhard Branstner

Hier gibt es sie alle zu besichtigen: den erotischen Menschen, den lustigen Menschen, den elegischen Menschen, den skurrilen Menschen, den komischen Menschen, den listigen Menschen, den sterblichen Menschen, den politischen Menschen, den utopischen Menschen, den philosophischen Menschen, …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 5.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 178 Seiten
Die Ochsenwette. Nach dem Orientalischen geschrieben von Gerhard Branstner

In diesen nach verschiedenen alten Quellen neuerzählten Anekdoten ersteht die bunte Welt des Morgenlandes. Erzählt werden gleichnishafte Geschichten von großen und kleinen menschlichen Torheiten, heute so gültig wie gestern sowie immer – vergnüglich. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 4.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 103 Seiten
Die unmoralische Tugend Nepomuks von Gerhard Branstner

Wer den Herrn K. von Bertolt Brecht kennt, der lernt hier einen Verwandten kennen. Auch Nepomuk ist ein Provokateur. Er provoziert zum Mit-Denken. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 5.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 173 Seiten
Ich kam und sah und lachte. Balladen, Anekdoten und Aphorismen von Gerhard Branstner

In einer der hier nachzulesenden „Neulichkeiten“ geht es um eine Nonne in einem Wahllokal in Jena, wo sie zur Zeit der ersten Wahl zur Volkskammer für ein besonderes Vergnügen und herzliches Gelächter sorgte. Aber wieso? …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 6.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 238 Seiten
Der Narrenspiegel. Aber auch Das Buch der sieben Künste von Gerhard Branstner

Wer den Herrn K. von Bertolt Brecht kennt, der lernt hier einen Verwandten kennen. Auch Nepomuk ist ein Provokateur. Er provoziert zum Mit-Denken. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 5.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 179 Seiten
Das System Heiterkeit. Die Religion der Atheisten – Elemente einer Grundlegung von Gerhard Branstner

Nach der Gleichheit ist dem Autor die Heiterkeit die vornehmste Eigenschaft des Menschen. Freiheit kann nur inmitten dieser beiden wohnen. Die Heiterkeit aber, jedenfalls wenn sie aus sozialer Gleichheit und Freiheit entspringt, ist der Sinn und Genuss unseres Daseins. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 5.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 176 Seiten
Branstners Brevier. Textzusammenstellung aus „Die zweite Menschwerdung. Überlebensphilosophie” von Gerhard Branstner

Die konsequenteste Kritik des Marxismus ist seine Fortsetzung. In diesem Sinne versteht sich Branstners Brevier als nicht mehr, aber auch nicht weniger als das Kommunistische Manifest von heute. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 9.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 977 Seiten
Heinrich Mann – Leben, Werk, Wirken von Volker Ebersbach

Wer war Heinrich Mann (1871 bis 1950), der ältere Bruder des Literatur-Nobelpreisträgers Thomas Mann (1875 bis 1975)? Und worin besteht die Lebensleistung dieses großen deutschen Schriftstellers? …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 7.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 537 Seiten
Das eigentliche Theater oder Die Philosophie des Augenblicks. Ein Traktat - Ein Spiel - Ein Vergleich von Gerhard Branstner

Wie immer in seinen Büchern kommt Branstner auch hier schnell und grundsätzlich auf sein Lieblingsthema zu sprechen – die Heiterkeit. Was aber hat die Heiterkeit mit dem Theater zu tun, mit dem eigentlichen Theater? …  mehr→

Alle Bücher und E-Books / Specials / Neuerscheinungen