Specials
Firmenlogo
Verlag für E-Books (und Bücher), Handwerks- und Berufszeichen
Sie sind hier: Die Schneidereits von Heinz Kruschel: Beschreibung

12.-15. März 2020
Halle 4, Stand B 301/401

Die Schneidereits von Heinz Kruschel
Format:

Klicken Sie auf das gewünschte Format, um den Titel in den Warenkorb zu legen.

Preis E-Book:
7.99 €
Veröffentl.:
27.11.2017
ISBN:
978-3-95655-126-0 (E-Book)
Sprache:
deutsch
Umfang:
ca. 432 Seiten
Kategorien:
Belletristik/Krieg & Militär, Belletristik/Geschichte, Belletristik/Liebesroman/Aktuelle Zeitgeschichte, Belletristik/Liebesroman/Militär, Belletristik/Moderne Frauen, Belletristik/Familienleben
Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Heranwachsen, Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Politik, Zeitgenössische Liebesromane, Familienleben, Generationenromane, Familiensagas, Deutschland: Kalter Krieg (1945 bis 1990 n. Chr.)
Liebe, Verständnis, Menschenführung, Verantwortung, DDR, NVA, Panzer, 2. Weltkrieg
Zahlungspflichtig bestellen

Nie hätte Jasper Schneidereit geglaubt, dass er in eine Situation geraten könnte, aus der er nur einen Ausweg sah: aufgeben. Immer war ihm alles mit Leichtigkeit geglückt, stets hatte er mit seinem Elan andere mitgerissen. Plötzlich sollte das anders sein?

Dabei schmeichelte die neue Aufgabe seinem Ehrgeiz: Kommandant einer Panzerbesatzung! Doch es gibt von Anfang an Schwierigkeiten in der Besatzung Schneidereit. Jasper kommt mit den Soldaten einfach nicht zurecht.

Er leidet unter der bedrückenden Atmosphäre, grübelt über Ursachen, verrennt sich, wird ungerecht. Auch Anke, sein Mädchen, versteht ihn nicht mehr ... Erst nach und nach erkennt er: Verständnis lässt sich nicht erzwingen, und es ist schwerer, um den Menschen neben sich zu kämpfen als um die Note Eins auf der Übungsstrecke.

Die Schneidereits von Heinz Kruschel: Beschreibung