Specials
Firmenlogo
Verlag für E-Books (und Bücher), Handwerks- und Berufszeichen
Sie sind hier: Alle Bücher und E-Books / Specials / DDR-Literatur
Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 0.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 18 Seiten
Siebzehn Brote von Friedrich Wolf

Im kalten Winter des Jahres 1943, tief in der weiten Steppe südlich des Don, begegnen sich deutsche Kriegsgefangene und sowjetische Soldaten unter dramatischen Umständen. Friedrich Wolf, ein deutscher Arzt und Schriftsteller, erzählt eine bewegende Geschichte von Menschlichkeit und …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 0.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 8 Seiten
Der Lupenschreiber von Friedrich Wolf

Die bewegende Erzählung schildert das Schicksal eines außergewöhnlichen Mannes im Straflager Camp du Vernet während des Zweiten Weltkriegs. Esteban, ein spanischer Uhrmacher, setzt seine einzigartigen Fähigkeiten ein, um Botschaften von unschätzbarem Wert an die Außenwelt zu senden. Mit …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 0.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 16 Seiten
Der verschenkte Leutnant von Friedrich Wolf

In "Der verschenkte Leutnant" von Friedrich Wolf taucht der Leser in eine packende Episode aus dem Ersten Weltkrieg ein. Im Sommer 1915, zwischen Reims und Chalons, trifft eine deutsche Pionierkompanie auf eine unerwartete Herausforderung. Eine mysteriöse Bedrohung und eine waghalsige …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 7.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 369 Seiten
Sieben Jahre eines Rennfahrers. Eine Radsportkarriere im Dritten Reich von Herbert Friedrich

Eine dramatische Geschichte um den sportlichen und sozialen Aufstieg des Radrennfahrers Otto Pagler in den 1930er Jahren - packend verwoben mit dem unaufhaltsam sich ausbreitenden Spinnennetz nationalsozialistischer Machtentfaltung. Reales Vorbild ist der Kölner Bahnrennfahrer Albert …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 6.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 201 Seiten
Bürgermeister Anna.Komödie von Friedrich Wolf

Willkommen im Jahr 1946, in einem kleinen deutschen Dorf, das von den Wirren des Krieges gezeichnet ist. Doch es gibt Hoffnung und Neubeginn: Anna Drews, eine resolute junge Frau von nur 23 Jahren, wird zur Bürgermeisterin gewählt. Die starke und entschlossene Frau stellt sich den …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 7.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 270 Seiten
Thomas Münzer, der Mann mit der Regenbogenfahne. Ein Schauspiel von Friedrich Wolf

Das historische Werk aus dem Jahr 1952 bringt die bewegte Geschichte des Predigers und Revolutionärs Thomas Münzer, der im 16. Jahrhundert für die Freiheit und Rechte der Bauern kämpfte, eindrucksvoll auf die Bühne. Begleiten Sie Münzer und seine Gefährten auf ihrem mutigen Weg gegen die …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 4.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 116 Seiten
Krawitter. Sieben Geschichten vom Hahn, vom Huhn und allerlei Mäusen von Herbert Friedrich

Entdeckt die herzerwärmenden Abenteuer des Hahns Krawitter und seiner tierischen Freunde im Lande Muck in diesem bezaubernden Kinderbuch. In sieben Geschichten erleben wir, wie Krawitter, das Huhn Alinchen, die Mäuse Minchen und Stinchen und viele weitere Figuren Freundschaft, Familie und …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 6.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 173 Seiten
Der einsame Nepomuk. Erzählungen von Jurij Koch

Es ist Heiligabend, Schreckenstag der Einsamen, und Nepomuk möchte nicht allein sein. Da sucht er, jung noch, geschieden, aus dem Telefonbuch wahllos die Namen von Frauen und Mädchen heraus. Nacheinander ruft er die Auserwählten an, eine Ehefrau, die an keiner Zweisamkeit mit ihm …  mehr→

Format: EPub, mp3
Preis EBook: 7.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 282 Seiten, 394 Min. (MP3)
Schau auf die Erde – Der Flug des Falken. Erstes Buch: In Gottes Hand von Walter Baumert

In drei Büchern geht es um die Kindheit und Jugend des wohlbehüteten Fabrikantensohnes Friedrich Engels, überdurchschnittlich intelligent und von großem Gerechtigkeitssinn. Der Vater will, dass er Kaufmann werden soll. Das erste Buch schildert den Zeitabschnitt bis zum Ende der Schule. …  mehr→

Alle Bücher und E-Books / Specials / DDR-Literatur