Specials
Firmenlogo
Verlag für E-Books (und Bücher), Handwerks- und Berufszeichen
Sie sind hier: Licht auf dunklem Grund. Ein Rembrandt-Roman von Renate Krüger: Beschreibung

Corona-Sonderaktion:
ab 15 € versandkostenfrei

Licht auf dunklem Grund. Ein Rembrandt-Roman von Renate Krüger
Format:

Klicken Sie auf das gewünschte Format, um den Titel in den Warenkorb zu legen.

Preis E-Book:
8.99 €
Veröffentl.:
07.07.2014
ISBN:
978-3-86394-322-6 (E-Book)
Sprache:
deutsch
Umfang:
ca. 328 Seiten
Kategorien:
Belletristik/Biografisch, Belletristik/Geschichte, Belletristik/Jüdisch, Kinder-und Jugendbuch/Biografisch/Europäisch, Kinder-und Jugendbuch/Geschichte/Europa, Kinder-und Jugendbuch/Kunst und Architektur
Biografien: Kunst und Unterhaltung, Historischer Roman, Kinder/Jugendliche: Persönliche und soziale Themen: Familie, Europa, Kinder/Jugendliche: Historische Romane, Biografischer Roman, Bezug zu Juden und jüdischen Gruppen
Rembrandt, Manasse ben Israel, Amsterdam, Judentum, Tora, Nachtwache, Hendrikje Stoffels, Saskia
12 - 99 Jahre
Zahlungspflichtig bestellen

Wer kennt nicht die berühmten Bilder Rembrandts, Szenen aus der Bibel und dem Alltag, Porträts und Landschaften, die unverwechselbar das Leben im Goldenen Zeitalter der Niederlande widerspiegeln und deuten? Die Autorin folgt in ihrem Roman nicht der gewohnten Methode, das gesamte Leben Rembrandts zu erzählen, sondern fängt wichtige Abschnitte wie in einem Brennspiegel ein: im Tagebuch von Rembrandts jüdischem Freund, dem Diplomaten, Schriftsteller, Drucker und Verleger Manasse ben Israel (1604-1657) von der Portugiesischen Synagoge in Amsterdam. Diese Abschnitte empfangen Motivation und Deutung aus Rembrandts Bildern, die somit ihren besonderen Platz im Leben erhalten, zumal in der Auseinandersetzung mit dem strengen jüdischen Bilderverbot.

Eines Tages steht Manasse be Israel  vor der „Nachtwache“  und wird in Zweifel gestürzt, ob die Gesetze des Judentums, in denen es heißt: „Du sollst dir kein Bildnis machen“, zu Recht bestehen. Er beginnt sein Leben und damit seine Wandlung aufzuschreiben. Aus den Aufzeichnungen erleben wir sowohl das Schaffen Rembrandts als auch das Herauswachsen des Weisen der Portugiesischen Synagoge in Amsterdam aus den alten Traditionen, das sie, die Nachbarn Rembrandts, zu treuen, helfenden Freunden werden lässt. Der Titel erschien auch in japanischer Sprache.

Licht auf dunklem Grund. Ein Rembrandt-Roman von Renate Krüger: Beschreibung