Specials
Firmenlogo
Verlag für E-Books (und Bücher), Handwerks- und Berufszeichen
Sie sind hier: Die Nacht davor von Günter Görlich: Beschreibung
Die Nacht davor von Günter Görlich
Format:

Klicken Sie auf das gewünschte Format, um den Titel in den Warenkorb zu legen.

Preis E-Book:
6.99 €
Veröffentl.:
08.06.2022
ISBN:
978-3-96521-703-4 (E-Book)
Sprache:
deutsch
Umfang:
ca. 179 Seiten
Kategorien:
Belletristik/Kurzgeschichten, Belletristik/Politik, Belletristik/Krieg & Militär
Moderne und zeitgenössische Belletristik, Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Umwelt, Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Politik, Belletristik: Erzählungen, Kurzgeschichten, Short Stories
DDR, Wende, Rückübertragung, NVA, Nostalgie, Ossi, Wessi, Anna Seghers, Freundschaft, Naturschutz, Wahlfälschung
Zahlungspflichtig bestellen

Es ist die ungewöhnliche Geschichte des Franz Krug. Einst für die Paraden in der Karl-Marx-Allee verantwortlich, entschließt er sich am Abend vor dem früher festlichen Tag noch einmal seine Uniform anzuziehen und den gewohnten Inspektionsweg abzugehen. Eine Geschichte, die amüsiert, nachdenklich stimmt und auch tragische Züge hat. In „Was wäre wenn …“ denkt der Schriftsteller G. darüber nach, wie sich sein Leben wohl vollzogen hätte, wenn er 1945 aus der Kriegsgefangenschaft kommend, nicht nach Berlin sondern nach Schleswig-Holstein geraten wäre und in „Eine Insel aus Träumen geboren ist Hawai“ fabuliert ein Datschenbesitzer, der den Besuch des Alteigentümers erwartet. „Nachdenken über Anna Seghers“ ist ein bewegendes Plädoyer in der von Anklagen erfüllten Gegenwart. Schließlich lernt man Görlich auch noch als Dramatiker kennen, der für eine Berliner Seniorenschauspielgruppe wieder ein Stück schrieb. Schauplatz: Die Eckkneipe „Zur deutschen Eintracht“.

Die Nacht davor von Günter Görlich: Beschreibung