Specials
Firmenlogo
Verlag für E-Books (und Bücher), Handwerks- und Berufszeichen
Sie sind hier: Elefant auf der Briefwaage.40 Feuilletons von Jürgen Borchert: Beschreibung

Corona-Sonderaktion:
ab 15 € versandkostenfrei

Elefant auf der Briefwaage.40 Feuilletons von Jürgen Borchert
Format:

Klicken Sie auf das gewünschte Format, um den Titel in den Warenkorb zu legen.

Preis E-Book:
6.99 €
Veröffentl.:
30.01.2014
ISBN:
978-3-86394-694-4 (E-Book)
Sprache:
deutsch
Umfang:
ca. 152 Seiten
Kategorien:
Belletristik/Geschichte, Belletristik/Biografisch, Belletristik/Kurzgeschichten
Historischer Roman, Belletristik: Erzählungen, Kurzgeschichten, Short Stories, Biografischer Roman, Mecklenburg-Vorpommern
Kahlbutz, Ludwig Reinhard, Fritz Reuter, Adolf Demmler, Mecklenburg, Strelitz, Schwerin
Zahlungspflichtig bestellen

Es sind Momentaufnahmen und viele andere Dinge, die der Feuilletonist Jürgen Borchert in diesem erstmals 1979 im Mitteldeutschen Verlag Halle-Leipzig erschienenen Band versammelt. Insgesamt 40 an der Zahl. Und der Bogen der Themen und Titel ist wie immer weit gespannt, reicht vom Nabel der Welt über Labyrinthe und Inkas im Ballon bis zu einer Frau im blauen Kleid und eben zu verschiedenen Momentaufnahmen.

Und gleich am Anfang des Bandes mit 40 Feuilletons, die man am besten nicht gleich alle auf einmal, sondern Stück für Stück genießen sollte, gibt es eine bemerkenswerte Empfehlung des Autors an seine Kritiker: „Meinen Kritikern empfehle ich, sich eine Briefwaage, wo nicht schon vorhanden, unbedingt anzuschaffen. Sie können sie zum Abwägen meiner Feuilletons benutzen. So werden sie dann bestätigt finden, was sie schon immer behaupten: Diese Feuilletons sind einfach zu leicht. Wie ein Elefant. Vastehnsemarecht.“

Aber dazu muss man sie gelesen haben. Alle.

Elefant auf der Briefwaage.40 Feuilletons von Jürgen Borchert: Beschreibung