Specials
Firmenlogo
Verlag für E-Books (und Bücher), Handwerks- und Berufszeichen
Sie sind hier: Der Alte und das Biest.Krimi-Etüden von Dietmar Beetz: Beschreibung

12.-15. März 2020
Halle 4, Stand B 301/401

Der Alte und das Biest.Krimi-Etüden von Dietmar Beetz
Autor:
Format:

Klicken Sie auf das gewünschte Format, um den Titel in den Warenkorb zu legen.

Preis E-Book:
6.99 €
Veröffentl.:
21.10.2018
ISBN:
978-3-95655-951-8 (E-Book)
Sprache:
deutsch
Umfang:
ca. 126 Seiten
Kategorien:
Belletristik/Krimis & Detektivgeschichten/gemütlich (humorvoll), Belletristik/Krimis & Detektivgeschichten/Allgemein, Belletristik/Politik, Belletristik/Thriller/Politik
Kriminalromane und Mystery: Polizeiarbeit, 20. Jahrhundert (1900 bis 1999 n. Chr.), Deutschland
DDR, Wende, Arbeitslos, Suizid, Treuhand, Mord, Bombe, Gift, Boxer, Totschlag, Heimkind, Republikflucht, Mobbing
Zahlungspflichtig bestellen

Auch wer kein Freund von Kriminalromanen ist, wird die Geschichten, die DIETMAR BEETZ schrieb, mit stillem Vergnügen lesen. Er hat sie nicht im Milieu der Mafia oder schießwütiger Ganoven angesiedelt, sondern im Alltag der Gegenwart. „Manches ist so makaber, wie unser Leben“, bekannte ein Schriftstellerkollege in einem Brief an den Autor, der schon zu DDR- Zeiten zahlreiche Bücher veröffentlichte. Damals fuhr er als Schiffsarzt auf den Weltmeeren, heute betreibt er auf dem thüringischen „Festland“ eine kleine Praxis, die ihm Zeit lässt, zu schreiben. Manchmal könnte man glauben, die Wut über so manche Um- und Zustände geht mit ihm durch. Deshalb der Hinweis auf seinen humanistischen Beruf.

Der Alte und das Biest.Krimi-Etüden von Dietmar Beetz: Beschreibung