Specials
Firmenlogo
Verlag für E-Books (und Bücher), Handwerks- und Berufszeichen
Sie sind hier: Etwas sagen möchte ich … Eine Biografie in Büchern von Michael Baade: Beschreibung
Etwas sagen möchte ich …  Eine Biografie in Büchern von Michael Baade
Autor:
Format:

Klicken Sie auf das gewünschte Format, um den Titel in den Warenkorb zu legen.

Preis E-Book:
9.99 €
Buch:
14.80 €
Veröffentl.:
16.08.2021
ISBN:
978-3-96521-434-7 (Buch), 978-3-96521-435-4 (E-Book)
Sprache:
deutsch
Umfang:
ca. 112 Seiten
Kategorien:
Biografie & Autobiografie / Literatur, Lyrik/Deutsch, Lyrik/Tod, Trauer, Verlust
Biografien: allgemein, Zeichnung, Moderne und zeitgenössische Lyrik (ab 1900), Einzelne Dichter, Ostseeküste und -inseln, Mecklenburg-Vorpommern, Zweite Hälfte 20. Jahrhundert (1950 bis 1999 n. Chr.)
Armin Münch, Grafik, Kunst, Hiddensee, Rostock, Lyrik, Tod, Trauer, Liebe, Mutter, Biografie, Weimar, Worpswede, Hiddensee, Athen, Jerusalem, Egon Schultz, Jan Vogeler, Griechenland, Jesus, Werner Geske
Zahlungspflichtig bestellen

Dieses Buch ist eine Einladung zum näheren Kennenlernen eines Lebens und Lebenswerks von großer Vielfalt und Intensität in Lyrik und Prosa, präsentiert einen Schriftsteller und Publizisten mit Leib und Seele.

Wer Michael Baade und seine Biografie näher kennenlernen möchte, der kann dies natürlich am besten mit dem Lesen seiner vielen Büchern tun. Einen ersten und dennoch sehr aussagekräftigen Eindruck bietet aber bereits die in der Antwort auf eine Frage nach seinen Lieblingsorten genannte Aufzählung, die zugleich poetische und politische Positionen des inzwischen 77-jährigen Rostocker Autors umreißt – „Weimar, Worpswede, Hiddensee, Athen, Jerusalem“.

Das schließt die leidenschaftliche Verehrung des Goethe-Freundes für den Dichterfürsten ebenso ein wie seine Liebe zu Hiddensee und seine enge Verbindung zur Künstlerkolonie Worpswede, aber auch seine Beschäftigung mit Griechenland und seinen Dichtern und mit Jesus und dem Heiligen Land.

Dieses Buch ist eine Einladung zum näheren Kennenlernen eines Lebenswerks von großer Vielfalt und Intensität, die anzunehmen lohnt, und zugleich beredtes Zeugnis der literarischen Bilanz des schriftstellerischen Schaffens von Michael Baade, wie es im Nachwort des Rostocker Journalisten Werner Geske heißt.

Etwas sagen möchte ich … Eine Biografie in Büchern von Michael Baade: Beschreibung