Specials
Firmenlogo
Verlag für E-Books (und Bücher), Handwerks- und Berufszeichen
Sie sind hier: Jakob und die Bienen. Jakob und de Immen von Annegret Templin, Dominik Peters (Illustrator): Autorinfo

12.-15. März 2020
Halle 4, Stand B 301/401

Jakob und die Bienen. Jakob und de Immen von Annegret Templin, Dominik Peters (Illustrator)
Format:

Klicken Sie auf das gewünschte Format, um den Titel in den Warenkorb zu legen.

Preis E-Book:
7.99 €
Buch:
10.00 €
Veröffentl.:
03.07.2017
ISBN:
978-3-95655-819-1 (Buch), 978-3-95655-820-7 (E-Book)
Sprache:
deutsch
Umfang:
ca. 64 Seiten
Kategorien:
Kinder-und Jugendbuch/Tiere/Insekten, Spinnen usw., Kinder-und Jugendbuch/Leser/Anfänger, Kinder-und Jugendbuch/Natur und die natürliche Umwelt/Umwelt
Kinder/Jugendliche: Natur- und Tiergeschichten, Bücher für sehr junge Kinder, Bilderbücher, Mitmachbücher, empfohlenes Alter: ab 4 Jahre
Bienen, Immen, Königin, Opa, Enkel, Bilderbuch, Plattdeutsch
4 - 8 Jahre
Zahlungspflichtig bestellen

Annegret Templin

Ich heiße Anne Templin, bin 61 Jahre alt und die Oma von Jakob und Jannes.

Wenn wir uns früher kennengelernt hätten, wären wir uns vielleicht in einer Kita begegnet, in der ich als Kindergärtnerin gearbeitet habe.

Aber nun bin ich keine Erzieherin mehr, sondern arbeite in einem Büro am Computer.

Weil der Opa meiner Enkel ein Imker ist, habe ich mir überlegt, dass ich anderen Kindern auch etwas von den Erlebnissen, die mein Enkel Jakob mit den Bienen hatte, erzählen kann.

Wenn ihr wissen wollt, wie alles angefangen hat, dann lest auch das Buch „Jakob und die Bienen“ oder „Jakob un de Immen“. Das Buch ist im selben Verlag erschienen. Ich wünsche euch viel Spaß mit Jakob und seinen Abenteuern.

Und glaubt mir, den Bienenopa gibt es wirklich.

 

Ick heit Annegret Templin, bün eenunsösstich Johr olt un bün de Grotmudder von Jakob un Jannes. Wenn wi uns all ierer kennen liert har’n, wiern wi uns villicht all in den Kinnergoorden begägent. Dor hef ick as Kinnerfru arbeit’t. Oewer dat is all lang vörbi. Hüüt sitt ick in ein Büro achter ein Rekenknecht, woans Computer woll up plattdüütsch heit. Wieldat de Grotvadder von de Jungens Imker is, hef ick mi oewerlecht, dat ich anner Kinner wat oewer Immen vertellen künn.

Wenn ji weiten wull't, wat vörher wäst is, möt ji ok „Jakob un de Immen“ kennenlihren. Dat Bauk kümmt ut dat glieken Verlach. Ik wünsch väl Freud.

Ji könnt mi glöben: De Immenopa is echt!

Jakob und die Bienen. Jakob und de Immen von Annegret Templin, Dominik Peters (Illustrator): Autorinfo