Specials
Firmenlogo
Verlag für E-Books (und Bücher), Handwerks- und Berufszeichen
Sie sind hier: Autor: Joachim Nowotny

Corona-Sonderaktion:
ab 15 € versandkostenfrei

Alle Titel des Autors

Joachim Nowotny

 

Joachim Nowotny wurde 1933 in Rietschen/OL geboren und ist 2014 in Leipzig verstorben. Nach einer Zimmermannslehre und der Arbeit in diesem Beruf legte er an einer Arbeiter- und Bauernfakultät das Abitur ab und studierte bis 1958 an der Leipziger Universität Germanistik. Danach arbeitete als Lektor im Fachbuchverlag Leipzig sowie als Dozent am Literaturinstitut "Johannes R. Becher" in Leipzig

Seit 1962 war er freischaffender Schriftsteller. Er schrieb Kinder- und Jugendbücher, Romane , Erzählungen, Hör- und Fernsehspiele.

Joachim Nowotny lebte in Leipzig, fühlte sich aber immer noch sehr stark mit seiner Lausitzer Heimat verbunden. In seinen beiden Büchern "Abschiedsdisco" und "Letzter Auftritt der Komparsen" greift er die Zerstörung der Dörfer seiner Lausitzer Heimat durch den Braunkohletagebau an.

Joachim Nowotny war seit 1990 Mitglied des Verbands Deutscher Schriftsteller.

 

Auszeichnungen:

1971 Alex-Wedding-Preis

1977 Heinrich-Mann-Preis

1979 Nationalpreis der DDR (II. Klasse für Kunst und Literatur)

1986 Kunstpreis des FDGB.

 

Bibliografie (Auswahl)

Hochwasser im Dorf, Der Kinderbuchverlag, Berlin 1963

Jagd in Kaupitz, Der Kinderbuchverlag, Berlin 1964

Hexenfeuer, Mitteldeutscher Verlag, Halle (Saale) 1965

Jakob läßt mich sitzen, Der Kinderbuchverlag, Berlin 1965

Labyrinth ohne Schrecken, Mitteldeutscher Verlag, Halle (Saale) 1967

Der Riese im Paradies, Der Kinderbuchverlag, Der Kinderbuchverlag, Berlin 1969

Sonntag unter Leuten, Mitteldeutscher Verlag, Halle (S.) 1971

Ein gewisser Robel, Mitteldeutscher Verlag, Halle (Saale) 1976

Die Gudrunsage, Der Kinderbuchverlag, Berlin 1976

Ein seltener Fall von Liebe, Mitteldeutscher Verlag, Halle (Saale) 1978

Abschiedsdisco, Der Kinderbuchverlag, Berlin 1981, DEFA-Film 1990 (Regisseur Rolf Losansky)

Letzter Auftritt der Komparsen, Mitteldeutscher Verlag, Halle (Saale) 1981

Die Äpfel der Jugend, Aufbau Verlag, Berlin 1983

Ein Lächeln für Zacharias, Der Kinderbuchverlag, Berlin 1983

Der erfundene Traum und andere Geschichten, Der Kinderbuchverlag, Berlin 1984

Schäfers Stunde, Mitteldeutscher Verlag, Halle (Saale) 1985

Der Popanz, Der Kinderbuchverlag, Berlin 1986

Wo der Wassermann wohnt, Domowina Verlag, Bautzen 1988 (zusammen mit Gerald Große)

Adebar und Kunigunde, Der Kinderbuchverlag, Berlin 1990

Als ich Gundas Löwe war, Faber & Faber, Leipzig 2001

Alle Titel des Autors
Autor: Joachim Nowotny