Specials
Firmenlogo
Verlag für E-Books (und Bücher), Handwerks- und Berufszeichen
Sie sind hier: Als die Götter starben. Utopischer Roman von Günther Krupkat: Beschreibung
Als die Götter starben. Utopischer Roman von Günther Krupkat
Format:

Klicken Sie auf das gewünschte Format, um den Titel in den Warenkorb zu legen.

Preis E-Book:
7.99 €
Veröffentl.:
15.07.2019
ISBN:
978-3-96521-135-3 (E-Book)
Sprache:
deutsch
Umfang:
ca. 447 Seiten
Kategorien:
Belletristik/Science Fiction /Action und Abenteuer, Belletristik/Science Fiction /Kontakt mit Außerirdischen, Belletristik/Science Fiction /Weltraumoper
Science-Fiction: Außerirdische/UFOs, Science-Fiction: Weltraumoper, Space Opera
Steinterrasse, Baalbek, Libanon, Weltwunder, Mond, Phobos, Asteroidengürtel, Meteoriten, Raumfahrt, Katastrophe, Antike, Sumer
Zahlungspflichtig bestellen

Fünf Jahre, bevor der Name von Däniken auf dem Büchermarkt erschien, veröffentlichte Günther Krupkat seinen Roman „Als die Götter starben“. Ausgehend von einer Hypothese des sowjetischen Wissenschaftlers Agrest, wonach die große Steinterrasse von Baalbek am Fuß des Antilibanongebirges als Start- und Landeplatz außerirdischer Raumschiffe gedeutet werden könne, bezog er astronomische Fakten und biblische Überlieferung in eine phantastische Handlung ein. Sie beginnt im Dämmerlicht der Frühgeschichte und endet in einer strahlenden Zukunftsvision.

Als die Götter starben. Utopischer Roman von Günther Krupkat: Beschreibung