Specials
Firmenlogo
Verlag für E-Books (und Bücher), Handwerks- und Berufszeichen
Sie sind hier: Der Tanz von Avignon. Ein Roman über den Maler Hans Holbein d. J. von Renate Krüger: Beschreibung

Corona-Sonderaktion:
ab 15 € versandkostenfrei

Der Tanz von Avignon. Ein Roman über den Maler Hans Holbein d. J. von Renate Krüger
Format:

Klicken Sie auf das gewünschte Format, um den Titel in den Warenkorb zu legen.

Preis E-Book:
8.99 €
Veröffentl.:
27.06.2014
ISBN:
978-3-86394-309-7 (E-Book)
Sprache:
deutsch
Umfang:
ca. 408 Seiten
Kategorien:
Belletristik/Biografisch, Belletristik/Geschichte, Belletristik/Kulturerbe, Belletristik/Politik, Biografie & Autobiografie / Künstler, Architekten, Fotografen
Biografien: Kunst und Unterhaltung, Historischer Roman, Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Politik, Biografischer Roman, Belletristik: allgemein und literarisch
Hans Holbein, Heinrich VIII., Basel, Paracelsus, Erasmus von Rotterdam, Thomas Morus, Augsburg, Isenheim, 16. Jahrhundert
12 - 99 Jahre
Zahlungspflichtig bestellen

Hans Holbein d. Jüngere (geb. um 1497 in Augsburg, gest. 1543 in London) war einer der bedeutendsten deutschen Maler aus der Zeit der Renaissance und des Humanismus, einer  nachhaltigen Blütezeit der Kunst. Die Autorin hat aus dem Leben Holbeins jene Jahre ausgewählt, in denen der Maler nach neuen Wegen sucht, nicht nur in seiner Kunst, sondern auch im Alltag. Ein Buch, das eine kulturhistorische Zeitreise durch wichtige europäische Zentren wie Augsburg, Basel, Lyon, Avignon und London anbietet und somit  zum Verständnis der Bilder Holbeins auf einprägsame Art beiträgt.

Der Tanz von Avignon. Ein Roman über den Maler Hans Holbein d. J. von Renate Krüger: Beschreibung