Specials
Firmenlogo
Verlag für E-Books (und Bücher), Handwerks- und Berufszeichen
Sie sind hier: Autor: Wolfgang Brasch
Alle Titel des Autors

Wolfgang Brasch

Geboren am 2. September 1960 in Magdeburg.

Eltern: Vater Wolfgang Brasch (senior), Beruf Militärarzt, geboren am 17. Mai 1939 in Grabow/Mecklenburg, Mutter Charlotte Brasch, geborene Steller, geboren am 30. September 1935 in Magdeburg, gestorben am 27. Februar 2015 in Magdeburg, Beruf Arzthelferin. 4 Geschwister, davon 1 Bruder.

Zum Zeitpunkt des Erscheinens des Buches geschieden und alleinlebend.

Schule in Magdeburg 1967 bis 1975. Zunächst POS Lemsdorf, „Walter Kaßner“, 1975 bis 1979 Abitur an der EOS „Geschwister Scholl“, heute Gymnasium, 1979.

Am 15. August 1979 Eintritt in die Nationale Volksarmee (NVA), als Offiziersschüler (Offiziersanwärter).

1979 bis 1980 Berufsausbildung zum Elektronik-Facharbeiter, Spezialisierung Mikroelektronik.

1980 bis 1983 Studium Nachrichtentechnik an der Offiziershochschule der Landstreitkräfte der NVA.

1983 bis 1984 Einsatz im Nachrichtenbataillon 8 in Schwerin, Werder-Kaserne.

1984 bis 1985 Heranbildungslehrgang zum Politischen Offizier an der Militärpolitischen Hochschule der NVA in Berlin-Grünau.

1985 bis 1986 Einsatz in der Unterabteilung Spezialpropaganda des Kommando Militärbezirks Neubrandenburg.

1986 bis 1989 Studium der Gesellschaftswissenschaften in Berlin-Grünau, danach Einsatz im Stab der Unteroffiziersschule Eggesin-Karpin.

1990 Entlassung aus der Bundeswehr.

Verschiedene Aufgaben von 1990 bis 2000. Beginn einer Ausbildung zum Fachinformatiker bis 2002.

Danach als Projektentwickler und Projektleiter verantwortlich. 2011 Weiterbildungskurs zum Dozenten in der Erwachsenenbildung. Weitere Projektarbeit.

 

Alle Titel des Autors
Autor: Wolfgang Brasch