Specials
Firmenlogo
Verlag für E-Books (und Bücher), Handwerks- und Berufszeichen
Sie sind hier: Skalpell und Sextant. Gedichte von Dietmar Beetz: Beschreibung

Corona-Sonderaktion:
ab 15 € versandkostenfrei

Skalpell und Sextant. Gedichte von Dietmar Beetz
Autor:
Format:

Klicken Sie auf das gewünschte Format, um den Titel in den Warenkorb zu legen.

Preis E-Book:
5.99 €
Veröffentl.:
15.08.2018
ISBN:
978-3-95655-926-6 (E-Book)
Sprache:
deutsch
Umfang:
ca. 113 Seiten
Kategorien:
Lyrik/Deutsch, Lyrik/Liebe und Erotik, Lyrik/Natur
Lyrik, Poesie, Moderne und zeitgenössische Lyrik (ab 1900)
Lyrik, Gedichte, 20. Jahrhundert, Dichtung, Satire, Liebe, Politik, Natur, Zeitgenössisch, Erotik
Zahlungspflichtig bestellen

„Skalpell und Sextant“ - Der Titel dieser 1977 erschienen Gedichte-Sammlung zeigt, dass Dietmar Beetz (Jg. ´39) sich bereits als Student und ärztlicher Anfänger zu seinem Werdegang bekannt hat. Was später in Romanen und anderer Prosa von ihm allenfalls beiläufig Niederschlag fand, hier ist es - gereimt oder in freien Rhythmen - anschaulich gemacht.

Die Themen: jugendliche Erotik, schiffsärztliche Tätigkeit, ein Landgang in Bombay, der ärztliche Einsatz in einem afrikanischen Kriegsgebiet und nicht zuletzt Einblicke in Realitäten der Vor-Wende-„Ex“.

Skalpell und Sextant. Gedichte von Dietmar Beetz: Beschreibung