Specials
Firmenlogo
Verlag für E-Books (und Bücher), Handwerks- und Berufszeichen
Sie sind hier: Arzt im Atlantik. Ein Brief von Bord von Dietmar Beetz: Beschreibung

12.-15. März 2020
Halle 4, Stand B 301/401

Arzt im Atlantik. Ein Brief von Bord von Dietmar Beetz
Autor:
Format:

Klicken Sie auf das gewünschte Format, um den Titel in den Warenkorb zu legen.

Preis E-Book:
6.99 €
Veröffentl.:
07.12.2014
ISBN:
978-3-95655-167-3 (E-Book)
Sprache:
deutsch
Umfang:
ca. 188 Seiten
Kategorien:
Belletristik/Geschichten vom Meer, Belletristik/Action und Abenteuer, Belletristik/Familienleben
Abenteuerromane, Familienleben
Schiffsarzt, DDR, Fischtrawler, DDR-Seereederei, Bordleben, Kanada, Fischverarbeitung
Zahlungspflichtig bestellen

Nordatlantik. Das bedeutet Kälte, Sturm, Nebel. Aber dort oben, zwischen Kanada und Grönland, treffen sich Schiffe aus allen Ländern Europas und aus Nordamerika: Fischfänger, Fischverarbeiter. Auf dem Fang- und Verarbeitungsschiff ROS 321 „Anna Seghers“ aus Rostock fährt ein junger Arzt. Es ist seine erste Seefahrt, sein großes Abenteuer. Der Aufbruch kam ziemlich rasch, überraschend sogar für die Frau, die selbst Ärztin ist und die die Seefahrtsträume ihres Mannes nicht so ernst genommen hat. Jetzt beginnt der Arzt einen langen Brief an sie. Er erzählt vom Leben an Bord, von seiner Arbeit, von „Hausbesuchen“ auf stürmischer See, von einer Fahrt nach Kanada mit einem lebensgefährlich verletzten Patienten, von der Kameradschaft der Seeleute. Er will die Frau überzeugen, dass es für ihn richtig und wichtig war, zur See zu fahren. Und dem Autor gelingt es, den Leser zu überzeugen.

Die Erzählung erschien erstmals 1971 im Verlag Neues Leben Berlin.

Arzt im Atlantik. Ein Brief von Bord von Dietmar Beetz: Beschreibung