Specials
Firmenlogo
Verlag für E-Books (und Bücher), Handwerks- und Berufszeichen
Sie sind hier: Pioniere in der 8. Motorisierten Schützendivision der Nationalen Volksarmee von Dietrich Biewald: Beschreibung
Pioniere in der 8. Motorisierten Schützendivision der Nationalen Volksarmee von Dietrich Biewald
Format:

Klicken Sie auf das gewünschte Format, um den Titel in den Warenkorb zu legen.

Preis E-Book:
9.99 €
Buch:
19.20 €
Veröffentl.:
11.01.2016
ISBN:
978-3-95655-612-8 (Buch), 978-3-95655-587-9 (E-Book)
Sprache:
deutsch
Umfang:
ca. 296 Seiten
Kategorien:
Geschichte / Deutschland, Geschichte / Militär / Spezialeinheiten
Militärgeschichte, Militärgeschichte: Nachkriegs-Konflikte, Militärverwaltung, Militärfahrzeuge, Militärische Institutionen, Gedenkstätten, Zweite Hälfte 20. Jahrhundert (1950 bis 1999 n. Chr.), Mecklenburg-Vorpommern
DDR, NVA, Armee, Militär, Offiziere, Soldaten, Pioniere, 20. Jahrhundert, Kasernierte Volkspolizei, Panzer, Prora, Schwerin, Hagenow, Goldberg, Russen, Kasernen, Hochwasser, Erdgasleitung, Schwedt
Zahlungspflichtig bestellen

Dietrich Biewald hat mit diesem Buch über die Pioniere in der 8. Motorisierten Schützendivision allen Pionieren dieser Division ein Denkmal gesetzt. Obwohl unter den Bedingungen der Geheimhaltung in der Nationalen Volksarmee nur wenig Material zur Verfügung stand, hat er mit Hilfe der Angehörigen der Pionierkameradschaft umfangreiche Informationen und fast 800 Bilder über Struktur, Umfang, Gliederung und Aufgaben der Pioniere sowie über die Menschen, ohne die das alles nichts gewesen wäre, zusammengetragen. Außerdem stellt er die DDR-Standorte der MSD und der Sowjetarmee mit dem Stand von 2006 gegenüber, mit Fotos belegt.

Pioniere in der 8. Motorisierten Schützendivision der Nationalen Volksarmee von Dietrich Biewald: Beschreibung