Specials
Firmenlogo
Verlag für E-Books (und Bücher), Handwerks- und Berufszeichen
Sie sind hier: Motorsportstadt Schwerin - zu Wasser und zu Lande von Wolfgang Reuter, Wolfgang Grunert: Beschreibung
Motorsportstadt Schwerin - zu Wasser und zu Lande von Wolfgang Reuter, Wolfgang Grunert
Autor:
Wolfgang Reuter, Wolfgang Grunert
Format:

Klicken Sie auf das gewünschte Format, um den Titel in den Warenkorb zu legen.

Preis E-Book:
7.99 €
Buch:
12.00 €
Veröffentl.:
17.01.2015
ISBN:
978-3-95655-245-8 (Buch), 978-3-95655-246-5 (E-Book)
Sprache:
deutsch
Umfang:
ca. 222 Seiten
Kategorien:
Sport / Boote, Sport / Geschichte, Sport / Motorsport
Bootfahren, Geschichte des Sports, Motorsport
DDR, Motocross, Motorradrennen, Autocross, Motorbootrennen, Schwerin, Pfaffenteich, Schlossgarten, Lankow
Zahlungspflichtig bestellen

Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs entstanden auch im Nordosten Deutschlands neue sportliche Strukturen. Die Regierung der gerade gegründeten DDR wollte internationale Anerkennung auch durch sportliche Erfolge erlangen. Der Motorsport wurde gefördert, um die internationale Reputation zu beschleunigen. Der Kult um Rennmaschinen und -boote faszinierte schnell Jung und Alt. In vielen Regionen der Republik gründeten sich Motorsport-Clubs, in denen engagierte Sportler bald internationale Erfolge feierten.

Dieses Buch erzählt die Geschichte von der Entwicklung und Blüte des Motor-Rennsports in der damaligen Bezirksstadt Schwerin bis Ende der 70er Jahre des vorigen Jahrhunderts.

Motorsportstadt Schwerin - zu Wasser und zu Lande von Wolfgang Reuter, Wolfgang Grunert: Beschreibung