Specials
Firmenlogo
Verlag für E-Books (und Bücher), Handwerks- und Berufszeichen
Sie sind hier: Die Tote im Pfaffenteich. Ein Schwerin-Krimi von Christiane Baumann: Autorinfo
Die Tote im Pfaffenteich. Ein Schwerin-Krimi von Christiane Baumann
Format:

Klicken Sie auf das gewünschte Format, um den Titel in den Warenkorb zu legen.

Preis E-Book:
8.99 €
Buch:
12.80 €
Veröffentl.:
03.07.2017
ISBN:
978-3-95655-785-9 (Buch), 978-3-95655-786-6 (E-Book)
Sprache:
deutsch
Umfang:
ca. 352 Seiten
Kategorien:
Belletristik/Krimis & Detektivgeschichten/Polizeiprozesse, Belletristik/Krimis & Detektivgeschichten/Weibliche Detektive, Belletristik/Thriller/Verbrechen, Belletristik/Verbrechen
Klassische Kriminalromane, Kriminalromane und Mystery: Polizeiarbeit, Kriminalromane und Mystery: weibliche Ermittler, Mecklenburg-Vorpommern, erste Hälfte 21. Jahrhundert (2000 bis 2050 n. Chr.)
Schwerin, Kindheitstrauma, Kommissarin, Krimi, Mord, Einbruch, Vergewaltigung, Drogen, Familie, Pfaffenteich, Lübecker Straße, Ziegelsee, Freundschaft, Badeunfall, Mobbing, Schweriner See, Rache, Geiselnahme
Zahlungspflichtig bestellen

Christiane Baumann

Christiane Baumann wurde 1952 in Schwerin geboren. Sie hat ein Lehrerstudium in Rostock absolviert. Danach arbeitete sie vorrangig als Bildredakteurin in verschiedenen Verlagen in Berlin, Köln und Baden-Baden. Seit 2015 lebt sie wieder in Schwerin.

Christiane Baumann hat bisher den Kriminalroman „Tod am Arkonaplatz“ und die Kriminalerzählungen „Die Gambitspielerin“ und „Morde um Mitternacht“ sowie den Sammelband „Mord zum Frühstück“ mit 21 Kurzkrimis veröffentlicht.

2017: Die Tote im Pfaffenteich. Ein Schwerin-Krimi

 

Die Tote im Pfaffenteich. Ein Schwerin-Krimi von Christiane Baumann: Autorinfo